18. Juli 2019 Suchen   Sitemap   E-mail   Polityka prywatności   Zastrzeżenia prawne    |             
    Über uns      ERDRAKETEN      Kontakt      Referenz   
Musisz uaktualnić Flash Player'a
Unsere Produktion

Seit 2009 hat TERMA die Produktion in das neue Werk in der Nähe des Flughafen Gdańsk verlagert. Die neue Produktionshalle wurde mit modernsten Maschinen ausgestattet, mit denen alle Teile unserer Erdraketen sowie Zubehörteile gefertigt werden.

 ilustracja

Zu unserem Maschinenpark gehören unter anderem:

ilustracja

Bearbeitungszentrum MAZAK CYBERTECH CT4500M mit Tiefbohrsystem. Zylinder sowie andere Teile der Erdraketen werden aus Vollmaterial  aus Stahl gefertigt.

                 ilustracja

Honmaschine SUNNEN HTH4000, mit der die Fertigbearbeitung von Bohrungen der Erdraketen -Zylinder erfolgt. Die gehonte Zylinderbohrung gewährleistet die bestmöglichen Bedingungen für die zusammenarbeitenden reibenden Elemente.

           ilustracja

Vertikales Fräszentrum MAZAK VCN 510C. Mit dieser Maschine werden beispielweise Kanäle und  Nuten ausgeführt, die z. B. im Schlagkolben der Erdrakete den gewünschten Druckluftdurchfluss ermöglichen.

          ilustracja

5-Achs-Fräszentrum MAZAK VTC 800. Die Maschine wurde in der letzten Zeit angeschafft, um der Kundennachfrage nach unseren Erdraketen gerecht zu werden.

Die MAX-Erdraketen werden aus Spezialmaterial gefertigt, das für die Herstellung von Baumaschinen bestimmt sind, welche extrem ungünstigen Baustellenbedingungen intensiv ausgesetzt werden. Das verwendete Material in Verbindung mit präzisen CNC-Bearbeitungsmaschinen sowie einzigartige Konstruktionslösungen lassen uns zum Hersteller hochqualitativer Produkte werden. Alle Produktionsvorgänge werden von hochqualifizierten Mitarbeiterteam überwacht. Jeder Mitarbeiter ist sich seiner Funktion in der gesamten Produktionskette bewusst. 

Die eigenständige Produktion aller Bestandteilen unserer Produkte ermöglicht es, die Fertigung im vollen Umfang und in jedem Produktionsabschnitt zu kontrollieren.

Das zur Produktion gelieferte Material wird auf die erforderlichen mechanischen Eigenschaften und chemische Zusammensetzung hin geprüft. Das Produktionsmaterial kaufen wir nur bei geprüften und uns seit langem bekannten Lieferanten. Wegen unserer strengen Anforderungen und der internen  Einkaufsverfahren ist es nicht einfach, unser Lieferant zu werden.
Jeder Bestandteil der Erdrakete wird in den einzelnen Fertigungsstationen nach definierten unveränderlichen Verfahren  bearbeitet. Jedes Teil wird einer genauen In-Prozess-Kontrolle hinsichtlich der Maße unterzogen.
Dies bedeutet, dass jeder weiteren Bearbeitung des gegebenen Werkstücks die Prüfung der Vorleistung vorangeht. Jeder Bestandteil der Erdrakete wird dann bei der Montage des Fertigproduktes der Endkontrolle hinsichtlich der Qualität unterzogen. Am Ende des Produktionsprozesses wird die fertige Erdrakete gestartet und auf die richtige Funktion jeder Funktion mehrmals geprüft. So wird jede Maschine dem Starttest unterzogen.
Hohe Produktqualität in Verbindung mit verantwortungsvoller und professioneller Beratung sowie die Aftersale-Beratung auf höchstem Niveau bewirken, dass die Anzahl unserer Kunden schnell steigt. Es ist eine einerseits große Freude aber andererseits vor allem eine Herausforderung, um den Erwartungen unserer Kunden immer entgegenzukommen. Die ständig wachsende Nachfrage nach unseren Produkten zeugt davon, dass es uns gelingt, dieser Herausforderung gerecht zu werden. Sehr geehrte Kunden, wenn Sie trotz unserer Bemühungen irgendwelche zusätzlichen Hinweise bezüglich unserer Produkte und Bedienung haben, teilen Sie uns bitte diese mit. Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen.

Unsere Kontaktdaten finden Sie HIER. Wir laden Sie, hierzu unser Kontaktformular zu nutzen oder sich mit uns per Telefon,  E-Mail oder Skype in Verbindung zu setzen.

                                              PRODUKTION – FOTOS

ilustracja ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja

ilustracja ilustracja ilustracja

ilustracja

ilustracja ilustracja ilustracja

 

 
 KONTAKT:

TERMA Sp. z o.o.
Czaple 100
80-298 Gdańsk

ilustracja


VERKAUFSABTEILUNG: mob: +48 607 451 661
 mole@termamax.com

ilustracja
1. Platz für unsere Erdrakete MAX K130S im Erdraketenwettbewerb RODEO KRETÓW auf der X Internationalen Konferenz INŻYNIERIA BEZWYKOPOWA 2012 (Trenchless Engineering).

ilustracja

Während der diesjährigen Konferenz NO-DIG POLAND „Grabenlose Technik“ wurde unsere Erdrakete MAX K95S  mit der Statue
EXPERT 2012 ausgezeichnet.

ilustracja

Während der diesjährigen Konferenz NO-DIG POLAND „Grabenlose Technik“ wurde unsere Erdrakete MAX K55  mit der Statue
EXPERT 2014 ausgezeichnet.

zum Seitenanfang    
Über uns  |  ERDRAKETEN  |  Kontakt  |  Referenz  |  
Technologie bezwykopowe - oferujemy urządzenia pneumatyczne i udarowe typu kret. Maszyny przeciskowe, krety, młoty, przeciski, przebijaki pneumatyczne.
Przecisk, maszyna przeciskowa, rakieta - wbijanie rur, przewierty, wciąganie rur.